Bewegungsspiele für Senioren

Grafik von Senioren, die vor einem blauen Hintergrund verschiedenen Tätigkeiten nachgehen wie Schach an einem Tisch spielen, in einem Rollstuhl häkeln.

Bewegungsspiele für Senioren sind eine spaßige Möglichkeit, um Senioren zu mobilisieren. Erfahren Sie, wie Sie ganz einfach lustige Bewegungsspiele mit Senioren umsetzen und was das bringt.

Wünscht sich nicht jeder mal für einen kleinen Moment wieder Kind zu sein?

Zum Spielen ist man jedenfalls nie zu alt und gerade Senioren haben viel Spaß an Bewegungsspielen. Bewegungsspiele bringen Abwechslung in den Seniorenalltag und lassen sich einfach in den Alltag integrieren.

Das Tolle: neben Sitzgymnastik und Bewegungsgeschichten können auch Bewegungsspiele Senioren in Schwung bringen – und das ganz einfach im Sitzen.

Was bringen Bewegungsspiele für Senioren?

Egal, wie alt wir sind, Bewegung sollte ein wichtiger Bestandteil unseres Alltags sein.

Da wir uns vor allem im höheren Alter nicht mehr so viel Bewegen, sollte dies vor allem in der Pflege berücksichtigt werden. Denn mit dem Alter steigt das Risiko für verschiedene körperliche Beschwerden.

Gerade um Herz-Kreislauf-Erkrankungen vorzubeugen, können leichte Bewegungsübungen helfen. Das stärkt das Herz und den Kreislauf. Daneben hat Bewegungen viele weitere positive Effekte für den Körper und den Geist. So werden zum Beispiel die Muskeln gestärkt sowie Kontrakturen und Thrombose vorgebeugt.

Mit Bewegungsspielen können Senioren spielerisch die notwendigen Gymnastikübungen durchführen. Da Bewegungsspiele in der Gruppe durchgeführt werden, macht es gleich noch mehr Spaß. Außerdem kann fast jeder daran teilnehmen, denn alle Spiele werden im Sitzen gespielt.

Eignen sich Bewegungsspiele auch für Senioren mit Demenz?

Ja, die Bewegungsspiele können wunderbar auch bei Senioren mit Demenz eingesetzt werden. Als Orientierung für Sie haben wir bei unseren Bewegungsspielen für Senioren verschiedenen Schwierigkeitsgrade angegeben. Für jedes kognitive Level ist ein passendes Spiel dabei.

Das gemeinsame Spielen fördert nicht nur den Bewegungsapparat, sondern verbessert auch das Miteinander innerhalb der Gruppe. Zudem wird das Gemeinschaftsgefühl und somit auch das Wohlbefinden eines jeden einzelnen Seniors gestärkt. Das wirkt sich auch positiv auf das Sozialverhalten von Demenzerkrankten aus.

Tolle Bewegungsspiele für Senioren

1. Luftikus

Schwierigkeitsgrad: 1/5

Für dieses Spiel brauchen Sie: einen Luftballon

Anleitung:

Die Teilnehmenden sitzen in einem Stuhlkreis nicht zu weit voneinander entfernt. Der Ballon wird nun hin und her gespielt, dabei darf er nicht den Boden berühren und sollte die ganze Zeit in der Luft sein. Wenn Sie mehrere Ballons nehmen, wird so lange gespielt, bis alle Ballons auf dem Boden liegen.

2. Pantomime

Schwierigkeitsgrad: 2/5

Für dieses Spiel brauchen Sie:

Anleitung:

Alle Teilnehmenden sitzen in einem Stuhlkreis, so dass jeder Teilnehmer von jedem Platz aus gut sichtbar ist. Eine Person bekommt einen Begriff, der pantomimisch dargestellt wird, bspw. Katze. Die restlichen Teilnehmer müssen den Begriff erraten. Optional: Alle Teilnehmer müssen die Bewegungen nachahmen.

3. Länderspiel

Schwierigkeitsgrad: 3/5

Für dieses Spiel brauchen Sie: einen leichten Ball

Anleitung:

Alle Teilnehmenden sitzen in einem Stuhlkreis. Die Person mit dem Ball überlegt sich ein Land mit dem Anfangsbuchstaben A (bspw. Angola, Argentinien). Dann wird der Ball so lange weitergereicht bzw. geworfen, bis niemandem mehr ein Land mit diesem Anfangsbuchstaben einfällt. Dann geht es weiter mit dem nächsten Buchstaben.

4. Auf Weltreise

Schwierigkeitsgrad: 4/5

Für dieses Spiel brauchen Sie:

Anleitung:

Dieses Spiel basiert auf dem Klassiker „Ich packe meinen Koffer“. Dabei überlegt sich ein Spieler einen Begriff und sagt: „Ich packe meinen Koffer und nehme mit… (beispielsweise: Flipflops).“ Die anderen Teilnehmenden zählen nun all die Dinge auf, die ihre Vorgänger bereits aufgezählt haben und fügen ein weiteres hinzu.

Die Besonderheit hierbei: Jedes eingepackte Ding bekommt eine eigene Bewegung, die jedes Mal dazu gemacht werden muss. Bspw. Flipflops: Schuhe anziehen, Sonnenhut: Hut aufsetzen.

5. Bewegung mit Skat-Karten

Schwierigkeitsgrad: 5/5

Für dieses Spiel brauchen Sie: Skat-Karten

Anleitung:

Die Gruppe sitzt reihum an einem Tisch. Jeder Teilnehmende bekommt fünf Karten. Die restlichen Karten werden verdeckt in die Mitte des Tisches gelegt. Der oder die Älteste beginnt und dreht die oberste Karte des Stapels um und legt sie daneben.

Nun darf der- oder diejenige alle eigenen Karten ablegen, die entweder dieselbe Farbe oder dieselbe Zahl hat. Dann wird linksrum gespielt.

Der- oder diejenige, der keine passende Karte hat, muss eine vom Stapel ziehen. Wenn die Person trotzdem nicht kann, kommt die nächste Person dran.

Buben dürfen immer gelegt werden, danach darf man sich eine Spielfarbe wünschen.

Bei folgenden Karten führt die ganze Gruppe eine Bewegung aus:

Joker: Hände über den Kopf

10: dreimal in die Hände Klatschen

9: Schulterkreisen

8: Handrücken auf den Tisch legen

7: Dem Gegenüber winken

Mobilisation und Spaß am Plaudertisch

Ob Nähmaschine, Fahrrad oder Rasenäher – am Plaudertisch finden alle Senioren ein Übungsgerät, dass ihnen gefällt. Denn alle Geräte sind so konzipiert, dass sie an früh erlernte Bewegungen erinnern. Damit wird sowohl das Muskel- als auch das Langzeitgedächtnis angeregt.

Je nach Version trainieren bis zu sechs Personen gleichzeitig am Plaudertisch. Dabei lassen sich auch Bewegungsspiele großartig am Mobilitätsförderer umsetzen. Übrigens: Beim Plaudertisch ist ein Jahresabo mit Bewegungsgeschichten und anderen tollen Beschäftigungs- und Aktivierungsideen inklusive! So bringen sie ganz einfach Abwechslung in das tägliche Training am Plaudertisch.

Bewegungsspaß am Plaudertisch

Jetzt den Plaudertisch erleben: So bleiben Senioren fit!

Testen Sie jetzt den Plaudertisch einfach 14 Tage in Ihrer Einrichtung und erleben Sie selbst, wie einfach Sie Ihre Senioren mit dem Plaudertisch in Bewegung bringen.

Bildquellen:

Menschen Vektor 1 erstellt von macrovector – de.freepik.com

Menschen Vektor 2 erstellt von pikisuperstar – de.freepik.com

Charakter Vektor erstellt von vectorjuice – de.freepik.com

Ballon Vektor erstellt von starline – de.freepik.com

Karten Vektor erstellt von starline – de.freepik.com

Reise Vektor erstellt von ibrandify – de.freepik.com