Jetzt ganz einfach mit dem Dual-Task-Training starten

Alltägliche Situationen, in denen wir gleichzeitig motorisch und kognitiv gefordert werden, fordern unsere Dual-Tasking-Fähigkeit heraus. Das kann zum Beispiel der Fall sein, wenn wir Treppen steigen und gleichzeitig einen Schlüssel aus der Tasche heraussuchen.

Im Alter verlieren Menschen allerdings an Kraft, Ausdauer, Beweglichkeit und Balance. Gleichzeitig nimmt auch die kognitive Leistungsfähigkeit ab. Dual-Tasking fällt älteren Menschen deswegen schwerer. Gehschwierigkeiten und im schlimmsten Fall sogar Stürze sind das Resultat.

Dual-Task-Aufgabe: Gehirn im Comic-Look hebt eine Hantel nach oben

Die gute Nachricht: Dual-Tasking lässt sich trainieren. Dafür eignen sich schon einfache Denkübungen, die während der Bewegung ausgeführt werden. Mit den richtige Übungen kann dieses Training sogar richtig unterhaltsam und spaßig sein.

Abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter, um regelmäßig Anregungen für unterhaltsame Beschäftigungsideen und lustige Spiele für Senioren zu erhalten, die sich perfekt für ein Dual-Tasking-Training eignen.

Geben Sie einfach Ihre E-Mail-Adresse in das Feld unten ein und bringen Sie Ihre Senioren in Schwung.

Wir behandeln Ihre Daten absolut vertraulich. Mehr dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Sie können den Newsletter jederzeit abbestellen, jede Mail von uns enthält dafür einen Link.